Image Alt

Über mich

frame-image

Wer schreibt denn hier?

Saskia
Wie alles begann...

Eine gute Freundin und ich planten vor einigen Jahren aus reinem Irrsinn den Jakobsweg zu laufen. Das Studium und Referendariat haben uns beide sichtlich gebeutelt und unsere Fitness war dementsprechend ausbaufähig. Tatsächlich und glücklicherweise haben wir es auch durchgezogen. Ehrlich gesagt war es zunächst die Hölle in der heißen Sonne Spaniens mehrere hunderte Kilometer zu laufen, doch im Nachhinein und sogar schon nach ein paar hundert Kilometern war es das Beste was mir passieren konnte. Seitdem bin ich ein Fernwege „Junky“ geworden. Es gibt kein Jahr indem ich seither nicht auf längeren oder auch kürzeren Wegen unterwegs bin. Daher bin ich unserem „Wahnsinn“ zu großem Dank verpflichtet. Danke Kaddel

Was mich antreibt...

ist es die Freiheit zu genießen. All die Ruhe, die wundervolle Natur und die Begegnungen mit Menschen an den verschiedensten Orten der Welt. Reisen ist nicht immer Urlaub. In einem Urlaub erlebt man Momentaufnahmen und es geht in der Regel recht entspannt zu. Dafür ist ein Urlaub ja auch da. Einen Teil eines Landes zu Fuß zu durchlaufen ist für viele abschreckend und hat wohl nichts mit Erholung zu tun.  Es eröffnet aber die Möglichkeit das Land wahrhaftig zu erleben und kennen zu lernen. Nicht zu vergessen sind die Abenteuer, die es in dieser Form in einem vorgefertigten Cluburlaub niemals geben kann. Zu Fuß die Welt zu erkunden bringt die Möglichkeit Orte zu sehen, an denen nur wenige zuvor waren. Die Natur in voller Pracht zu genießen und mit all ihren „Kapriolen“ lieben und schätzen zu lernen.

Was euch hier erwartet...

Eine Sammlung an Fernwanderwegen weltweit, die ich immer wieder ergänzen werde. Sie basiert auf meinen eigenen Touren, Wünschen und ein paar vielleicht utopischen Plänen. Ich unterteile meine Wanderungen in kurze und weite Wege, dabei ist der Grenzwert für mich die 100 Kilometergrenze.

Ihr findet zu den Wegen auch Informationen, GPX Daten, Planungen aber auch den ein oder anderen Reisebericht. Meine Packlisten optimiere ich immer mal wieder und auch diese könnt ihr zu den jeweiligen Regionen und Reisen finden.

Zudem widme ich mich dem nachhaltigen Reisen und dem Thema Umweltschutz unterwegs. Dies beziehe ich auch auf die Ausrüstungsanschaffung wie auch den Umgang mit der Natur.

Da ich immer mit meiner Ukulele unterwegs bin, wenn es sich ergibt auch unterwegs Gitarre spiele und singe, werdet ihr auch zum Thema Musik unterwegs ein paar Berichte finden.

de German
X