Image Alt

Irland

In Irland gibt es ein gut ausgebautes Netz an verschiedensten Wanderwegen. Daher lassen sich insbesondere Mehrtagestouren gut planen. Der Nahverkehr ist sehr gut ausgebaut. Vielfältig ist nicht nur die Auswahl der Wege sondern auch die Landschaft. Im Folgenden habe ich Fernwanderwege in Irland aufgeführt, die ich selbst schon ganz oder teilweise gelaufen bin und die mir besonders gut gefallen haben.

Dingle Way
Resümee zum Dingle Way

Der Dingle Way hat seinen eigenen Charme. Ihn zu vergleichen fällt mir schwer. Da ich den Nachbarweg, den Kerry Way auch bereits gelaufen bin, maße ich mir aber an dies zu tun. Beide Wege haben ihre Reize. Beide laufen manchmal […]

Mit dem Zelt auf dem Dingle Way Teil 2

Erholung für die Waden mit mentalen Hindernissen Die Etappe beginnt mit einem kurzen Stück Straße. Und ja ich freute mich so sehr auf den weichen, weißen Sand. Auf das Meer neben mir und das Barfußlaufen. Man bekommt einige Krebse, Krabben […]

Mit dem Zelt unterwegs auf dem Dingle Way

Endlich geht es los! Die Ausrüstung ist komplett und der Flieger bringt mich zum kleinen Kerryairport. Erinnerungen werden wach, denn hier startete auch meine Wanderung auf dem Kerry Way 2015. Dieses Mal bringt mich der Bus aber nicht nach Killarney, […]

Planung des Dingle Ways

Der Dingel Way ist einer der drei bekanntesten Fernwanderwege Irlands. Nachdem ich einige Jahre zuvor den Kerry Way gelaufen bin, ist es nun an der Zeit sich auf die nördlich liegende Nachbarinsel zu stürzen. Die Vorbereitung gestaltet sich zunehmend einfacher. […]

Kerry Way
Irlands bekanntester Fernweg: Der Kerry Way
Wenn man von Fernwanderwegen in Irland hört, so geht es doch häufig um diesen, den Kerry Way. Viele Urlauber schlägt es auf die Halbinsel, um vorzugsweise mit dem Wohnwagen den "Ring of Kerry" abzufahren. Das ganze lässt sich natürlich auf [...]
Buren Way
Ulster Way
de German
X