Resümee zum Dingle Way

Der Dingle Way hat seinen eigenen Charme. Ihn zu vergleichen fällt mir schwer. Da ich den Nachbarweg, den Kerry Way auch bereits gelaufen bin, maße ich mir aber an dies zu tun.

Beide Wege haben ihre Reize. Beide laufen manchmal über Straßen. Beide passieren Strände und Berge. 

Wer sich für den Dingle Way entscheidet, entscheidet sich definitiv für den einsameren Weg der beiden Fernwanderwege. Man bekommt dafür Unmengen an Strand geboten und passiert wirklich nur sehr kleine Ortschaften. Das ist auf dem Kerry  Way etwas anders. 

Unterwegs auf dem Dingle Way

Ich kann den Dingle Way wirklich sehr empfehlen und bin dankbar, dass ich mich dafür entschieden habe. Überlaufen ist der Dingle Way nicht. Trotzdem trifft man einige andere Wanderer und der Zusammenhalt ist ähnlich groß, wie auf allen anderen Fernwegen. 

Für mich wird er in wundervoller Erinnerung bleiben und wer weiß, wann es mich wieder her verschlägt. 

de German
X